Der Bundestag hat am 14. Mai das Terminservice- und Vorsorgegesetz (TSVG) verabschiedet. Das Gesetz hielt Krankenkassen bislang dazu an, zum Beispiel für Rollstühle, Rollatoren oder auch Inkontinenzwindeln für Erwachsene Ausschreibungen zu eröffnen, um Lieferantenverträge entsprechend zu vergeben.

Diese Ausschreibungen entfallen nun. Für Sie bedeutet das, dass wir Ihre reibungslose Hilfsmittel-Versorgung sicherstellen, egal bei welcher Krankenkasse Sie versichert sind, denn wir arbeiten mit allen großen Krankenkassen zusammen.