Hilfsmittel für neurologisch Erkrankte

rahm sanitätshaus zentrum für gesundheit hilfsmittel neurologische erkrankung beratungversorgung

Hilfsmittel für neurologisch Erkrankte

Bei rahm finden Sie eine große Auswahl Hilfsmittel für neurologisch Erkrankte, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse abgestimmt sind.
Wir stellen Ihnen hier exemplarisch einige davon vor. Wenn Sie hier ein Produkt nicht finden sollten, zögern Sie nicht, in unseren Filialen danach zu fragen.

Auch wenn wir ein Produkt mal nicht vorrätig haben, organisieren wir es Ihnen gerne oder stellen Ihnen eine gleichwertige Alternative vor.
Wir sind Partner aller Krankenkassen, sodass Sie uns jedes Hilfsmittel-Rezept zulassen kommen können. Dabei beraten wir Sie individuell und persönlich.

Unsere Themenwelt – das könnte Sie rund um Hilfsmittel für neurologisch Erkrankte interessieren …

Hilfsmittel für Arme & Hände

Wählen Sie ihr Produkt aus, um weitere Infos zu erhalten …

rios® AktivEx

Die Unterarm-Hand-Extensionsorthese ist eine individuell hergestellte Orthese zur Korrektur der Flexionsbewegung der Hand und der Finger. Durch den verstellbaren Korrekturdruck lassen sich Kontrakturen sanft aufdehnen und tagesformbedingte Zustände können berücksichtigt werden. Die Orthese ist aus lebensmittelechtem Kunststoff nach genauem 3D-Scan der Hand und spezieller Modellierung einzeln hergestellt. Eine Perforierung lindert übermäßiges Schwitzen. Die Orthese ist einfach mit einer Hand anzulegen und werkzeuglos zu verstellen.

Unsere rios®-Produkte erhalten Sie in den Filialen Troisdorf-Spich (Iltisweg), Bad Godesberg-Innenstadt, Wald Krankenhaus, Bad Honnef, Bad Neuenahr, Bonn-Innenstadt, Bonn-Venusberg, Brühl, Euskirchen, Hürth-Park, Hürth-Gleuel, Köln-Deutz, Köln-Bayenthal, Köln-Innenstadt, Köln-Lindenthal, Köln-Merheim, Köln-Nippes, Köln-Sülz, Leverkusen, Mülheim-Kärlich, Neunkirchen, Rheinbach und Siegburg MED.

ReGrasp Handschrittmacher

Endlich wieder greifen und loslassen können? Die Hand wieder im Alltag nutzen können? Trotz Lähmung? Die myo-elekrtische Handorthese ReGrasp ist eines unserer Angebote, mit denen wir Ihnen das wieder ermöglichen wollen! Voraussetzung dafür ist, dass die gelähmten Muskeln auf eine Elektrostimulation ansprechen.

Die Handorthese ist in der Handhabung erstaunlich einfach und kann leicht an- und abgelegt werden. Eine funktionelle Elektrostimulation (FES/EMS) während der Aktivität ermöglicht das eigenständige aktive Greifen. Nach einer kurzen einmaligen Einstellung legt der Anwender die Steuerung hinter der Ohrmuschel sowie die Orthese selbst an. Die Stimulation wird dann unauffällig über Kopfbewegungen kontrolliert. Somit ist ein beidhändiges Greifen und Arbeiten wieder möglich.

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

 

MyoPro Armexoskelett

Die MyoPro Armexoskelett Orthese ist ein am Körper tragbares myoelektrisches Orthesensystem. Es ermöglicht Menschen mit einem Funktionsverlust des Arms und der Hand durch z. B. Schlaganfall, Querschnitt oder Verletzung des Plexus Brachialis, eine Wiederherstellung der Funktion.

Das MyoPro System ermöglicht das Greifen, Halten und Öffnen der Hand sowie das Beugen, Heben und Strecken des Ellenbogens. Hierdurch wird eine Wiederherstellung der Funktion von Hand und Arm ermöglicht.

Das System ist für Patienten mit einer dauerhaften Muskelschwäche oder Teillähmung geeignet, die jedoch noch einige Restfunktion im Arm oder der Hand haben. Benutzer müssen diesen Anforderungen in einem Test erfüllen.

Beratung zu unserer Myo-Arm-Orthese erhalten Sie in unseren Filialen Leverkusen, Troisdorf-Spich, Mülheim-Kärlich, Köln-Lindenthal, Bonn Venusberg, Köln-Merheim und Hürth-Gleuel.

Bewegungstrainer THERA-Trainer Tigo

Bewegungstrainer, wie z. B. der “Tigo” von THERA-Trainer, ermöglichen Menschen mit individuellen Bedürfnissen das Training der Beine bzw. des Oberkörpers. Mit oder ohne Motorunterstützung, vom Stuhl oder Rollstuhl aus. Der vielseitige Arm- bzw. Beintrainer wurde für den täglichen Einsatz im häuslichen Bereich sowie für Einrichtungen entwickelt. Den THERA-Trainer Tigo gibt es in verschiedenen Ausstattungsvarianten mit Zubehör-Möglichkeiten.

Wir beraten Sie gerne auch telefonisch unter 0 22 41 / 908-310.


Hilfsmittel für die Beine

Wählen Sie ihr Produkt aus, um weitere Infos zu erhalten …

Freizeit und Sport-Einlagen gefräst

Eigenschaften:

  • Für Fersensporn und Vorfußweichbettung speziell geeignet
  • Mehrschichtiger Aufbau, Vor- & Rückfuß in unterschiedlicher Elastizität und Weichbettung
  • Freie Auswahl der Decke
  • Punktuelle Tieferlegung und Hohllagerungen möglich
  • Zehenbank im Vorfuß optional

Vorteile:

  • Individuell gefräste Einlage zur optimalen Fußkorrektur und Stabilisierung der Körperhaltung
  • Komfortable Vorfußpolsterung für alltägliches Tragen oder leichte sportliche Belastung
  • Hochelastische Fersenweichbettung mit Gel-Charakter im Fersenbereich

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

C-Brace® - Beinorthese

Die computergesteuerte Beinorthese C-Brace® schafft völlig neue Möglichkeiten der Bewegungsfreiheit. Das Beugen des Beines unter Last beispielsweise beim Hinsetzen, das Bewältigen von Schrägen, Laufen in unebenem Gelände oder Treppen im Wechselschritt hinabgehen – all das ist erstmals mit dem Orthesensystem C-Brace® möglich.

Das neue C-Brace® bietet weitere Vorteile: Es ist kleiner und kann auch unter Kleidung getragen werden, es ist leichter und der Anwender benötigt beim Gehen weniger Kraft. Eine neue Sensortechnologie macht den gesamten Bewegungsablauf noch dynamischer und feinfühliger. Zudem kann der Anwender Einstellungen an seinem Gelenk wie z.B. den Wechsel in den Fahrradfahr-Modus per Smartphone App vornehmen.Wie der Techniker, profitiert auch der Anwender von einem deutlich vereinfachten Versorgungsprozess. Der Techniker kann das C-Brace® nun in zwei unterschiedlichen Fertigungsverfahren selbst herstellen, individuelle Anwendereinstellung nimmt auch er per Tablet App vor.

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

Spiralorthese

Die Spiralothese ist eine dynamische Unterschenkelorthese, die bei Fußhebeschwäche eingesetzt werden kann. Dabei hebt sie die Fußspitze an, um ein Hängenbleiben am Boden zu verhindern. Durch ihre spezielle Form in Verbindung mit leichten Materialien, bietet sie einen ganz besonderen Tragekomfort. Die vorhandene Bewegungsfreiheit wird kaum eingeschränkt. Die Orthese kann zusätzlich zur Stabilisierung des Fußes mit Einlagen ausgestattet werden.

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

AFO Neuroswing

Die Neuroswing-Unterschenkelorthese ist eine nach Abdruck individuell angefertigte Orthese. Durch den doppelseitigen Federmechanismus ist eine dynamische und einstellbare Bewegugseinschränkung so wie Bewegungsunterstützung in kombination möglich. Das pathologische Gangbild ist ausschlaggebend und Grundlage für die individuelle Konzeption der Orthese.

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

Hilfsmittel zur funktionellen Elektrostimulation

Wählen Sie ihr Produkt aus, um weitere Infos zu erhalten …

L300Go Fußhebersystem

Das L300 Go System von Bioness hebt den Fuß während des Gehens an. Dadurch verbessert sich das Gangbild – es wird runder und sicherer. Neben der Anwendung bei Fußheberschwäche kann das System auch bei Knieinstabilität eingesetzt werden und zum Wiederaufbau der Muskulatur beitragen.

Bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, wie Multipler Sklerose, infantiler Zerebralparese oder nach einem Schlaganfall, stimuliert das L300 Go die betroffenen Nerven und die damit angesteuerten Muskeln. Es kann somit die Fußhebung sowie die Kniebeugung / -streckung auslösen. Je nach Bedarf stehen drei Varianten zur Verfügung.

Beratung zum Thema Elektrostimulation (FES) erhalten Sie in unseren Filialen Troisdorf-Spich (Iltisweg), Bad Godesberg Innenstadt, Wald Krankenhaus, Bad Honnef, Bad Neuenahr, Bonn-Innenstadt, Bonn-Venusberg, Brühl, Euskirchen, Hürth-Park, Hürth-Gleuel, Köln-Bayenthal, Köln-Innenstadt, Köln-Lindenthal, Köln-Merheim, Köln-Nippes, Köln-Sülz, Leverkusen, Mülheim-Kärlich, Neunkirchen, Rheinbach und Siegburg MED.

ReGrasp Handschrittmacher

Endlich wieder greifen und loslassen können? Die Hand wieder im Alltag nutzen können? Trotz Lähmung? Die myo-elekrtische Handorthese ReGrasp ist eines unserer Angebote, mit denen wir Ihnen das wieder ermöglichen wollen! Voraussetzung dafür ist, dass die gelähmten Muskeln auf eine Elektrostimulation ansprechen.

Die Handorthese ist in der Handhabung erstaunlich einfach und kann leicht an- und abgelegt werden. Eine funktionelle Elektrostimulation (FES/EMS) während der Aktivität ermöglicht das eigenständige aktive Greifen. Nach einer kurzen einmaligen Einstellung legt der Anwender die Steuerung hinter der Ohrmuschel sowie die Orthese selbst an. Die Stimulation wird dann unauffällig über Kopfbewegungen kontrolliert. Somit ist ein beidhändiges Greifen und Arbeiten wieder möglich.

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

Exoskelette

Indego Exoskelett

Indego Exoskelett ist eine angetriebene Gehorthese, welche um die Hüfte und Beine getragen wird. Patienten mit einer Gehbehinderung, aufgrund einer Rückenmarksverletzung oder einer anderen neurologischen Diagnose, sind für die Nutzung des Indego Exoskeletts geeignet. Mit dem Exoskelett wird das Aufstehen und Gehen wieder möglich.

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

Mobilitätshilfen

Wählen Sie ihr Produkt aus, um weitere Infos zu erhalten …

Rollator rahm²

Unsere Hausmarke der rahm² inkl. Rückengurt und Softbereifung. Für eine wirtschaftliche Zuzahlung bekommen Sie ein Modell für die alltägliche Nutzung. Gut geeignet für den Transport dank seiner leichten Faltbarkeit. Qualitativ hochwertig verarbeitet.

An unseren Standorten in Troisdorf-Spich sowie in Mülheim-Kärlich finden Sie die größte Auswahl an In- und Outdoor-Rollatoren, die Sie vor Ort testen können. Wenden Sie sich auch gerne an Ihre nächste Filiale, dort hilft man Ihnen selbstverständlich weiter und ist aussagekräftig, welche Rollatoren dort zur Auswahl stehen oder ggf. für Sie bestellt werden können.

Wir beraten Sie gerne auch telefonisch unter 0 22 41 / 908-210.


Aktivrollstuhl

Die Adaptiv- und Aktivrollstühle verschiedener Hersteller bieten dem Nutzer neben Fahrsicherheit und Sitzstabilität, hohe Flexibilität und Mobilität. Bereits bei der Konzeption dieser faltbaren oder auch starren Rollstühle wurde darauf geachtet, das Funktionalität, hohe Verarbeitungsqualität, und moderne Optik im Einklang sind um die Ansprüche eines jeden Nutzers bestmöglich zu erfüllen. Diese Rollstühle werden individuell von rahm angepasst.

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter 0 22 41 / 908-310.



Multifunktions-Rollstuhl

Der Netti 4U CE Plus Multifunktionsrollstuhl überzeugt durch hohe Einstellbarkeit und maximale Flexibilität. Der anatomisch geformte Rücken, die tiefenverstellbaren Armpolster oder die komfortablen Kniepolster des multifunktionalen Rollstuhls reduzieren die Gefahr von Druckstellen. Ein leichter Abduktionskeil des Sitzes und eine seitliche Unterstützung verhindert das Nach-Vorne-Rutschen. Sitzbreite von 41-53cm, Sitzhöhe von 45-50cm erhältlich. Zudem verfügt der Netti 4U CE Plus über umfangreiches Zubehör.

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.


Elektrorollstuhl

rahm Elektrorollstuhl Sunrice Medical

Für eine größtmögliche Flexibilität und Mobilität sowie ein erhöhtes Maß an Unabhängigkeit und ein selbstbestimmtes Leben. Bei Bedarf auch mit Sondersteuerungen, die das Bedienen von Schnittstellen im privaten und beruflichen Umfeld ermöglichen.

Wir verfügen über eine Auswahl unterschiedlicher Modelle und Marken. Der Q700-UP M von Sunrise Medical, hebt die Technologie des Stehrollstuhls auf die nächste Ebene – drinnen und draußen. Mit einem einfachen Knopfdruck Auge in Auge mit der Welt um Sie herum sein und alle Vorteile eines Stehrollstuhls genießen! Ausgestattet mit dem fortschrittlichsten Fahrwerk SpiderTrac™ 2.0 und dem einzigartigen biomechanischen Sitzsystem SEDEO ERGO lässt der Q700-UP M keine Wünsche mehr offen. Diese Rollstühle werden individuell von unsern Reha-Fachberatern angepasst.

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne! Rufen Sie uns für einen individuellen Beratungstermin einfach an: 0 22 41 / 908-310.

Sitz- & Positionierungssystem

rahm Rollstuhl Sitzkissen

Individuelle Sitz- & Positionierungssysteme fördern den Erhalt der Muskulatur sowie die Durchblutung und Verdauung. Es beugt Fehlhaltungen vor und schont die Wirbelsäule.

Anders als bei allen anderen maßgefertigten Rückenschalen, lassen sich mit Hilfe des TARTA® Systems einzelne Bereiche des Rückens unterschiedlich starr abstützen. Das System kann punktgenau festen Halt geben. Dort aber wo nur seitliche Führung benötigt wird, bleibt das System nach vorne und hinten (federnd) beweglich.

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne! Rufen Sie uns für einen individuellen Beratungstermin einfach an: 0 22 41 / 908-310.

Pflegehilfsmittel

Wählen Sie ihr Produkt aus, um weitere Infos zu erhalten …

Pflegehilfsmittel / Pflegepaket

rahm Pflegepaket fuer pflegende AngehoerigePflegehilfsmittel dienen der Erleichterung der Pflege. Voraussetzung für die Kostenübernahme durch die Pflegekasse ist das Vorhandensein eines Pflegegrades und dass die Pflege zuhause, z. B. von einem Angehörigen, erfolgt. Die Kosten für die Pflegehilfsmittel in Höhe von 40 € monatlich werden dann von der Pflegekasse übernommen.

Vorgehensweise zum Erhalt eines kostenfreien monatlichen Pflegepaketes:
• Füllen Sie bitte den „Antrag auf Kostenübernahme zur Versorgung mit Pflegehilfsmitteln“ aus
• Wählen Sie ein Pflegepaket aus unserer Übersicht „Unsere Starterpakete“ aus
• Senden Sie uns den Antrag sowie Ihre Auswahl des Pflegepaketes zu. Nutzen Sie dafür gerne unsere Kuvertvorlage, so dass Ihnen keine Kosten entstehen. Alternativ dazu können Sie uns die Seiten auch faxen: Fax 0 22 41 / 908-268
• Wir kümmern uns um die Genehmigung bei der Pflegekasse
• Nach Kostenzusage liefern wir Ihnen kostenfrei und monatlich das ausgewählte Pflegepaket.

Hier finden Sie eine Anleitung , den Antrag und auch die Übersicht unserer Pflegeprodukte.

Unser Service für Sie:
• Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl des für Sie geeigneten Pflegepaketes.
• Bei Änderungswünschen zum Inhalt des Pflegepaketes passen wir dieses gerne an.

Wir beraten Sie gerne auch telefonisch unter 0 22 41 / 908-230.



Selbstkatheterismus

Der Intermittierender Selbstkatheterismus beschreibt das Legen eines Katheters zur einmaligen Blasenentleerung durch den Patienten bei sich selbst, oder mit Hilfe seines Angehörigen.

Unser Service für Sie:

  • Beratungsbesuche durch examiniertes und speziell geschultes Pflegepersonal unter Einbeziehung des Krankheitsbildes des Patienten.
  • Erstellung eines individuellen Versorgungsplans mit einem resultierenden Versorgungsvorschlag und entsprechender Dokumentation.
  • Abstimmung der zum Einsatz kommenden Produkte mit den behandelnden Arzt – Muster stellen wir gerne zur Verfügung.
  • Anleitung des Patienten/Angehörigen zur eigenständigen Urinableitung.
  • Die Schulung/Einweisung in die Produkte und deren Handhabung erfolgt bei Bedarf auch gemeinsam mit dem Pflegepersonal/Angehörigen.
  • Wir koordinieren die bedarfsgerechte Belieferung in Abstimmung mit dem behandelnden Arzt und den Kostenträgern.
  • Bei Bedarf überprüfen wir die Versorgung oder stellen Ihnen Alternativprodukte zur Verfügung

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

Oder wenden Sie sich an unsere zentrale Auftragsannahme unter 0 22 41 / 908-230 oder auftragsannahme.care(at)rahm.de


ableitende Kondom-Urinale

  • Sichere und diskrete Urinalableitung
  • Zuverlässige Kontinenzversorgung für 24 h
  • Alternative zu aufsaugenden Produkten oder Dauerkathetern

Eine optinale Versorgung der Inkontinenz beendet die Angst vor dem unkontrollierten Urinfluss in der Öffentlichkeit und macht das Leben leichter. Urinalkondome gibt es in unterschiedlichen Längen und Größen. Welche Größe für ihren Patient die richtige ist, lässt sich mit der Messschablone ermitteln.

  • Einfache und sichere Handhabung
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Leicht anzuziehenLatexfreiBreites Größensortiment

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.



Anale Irrigation

Die Irrigation ist eine effektive Therapie der neurogen (neurogenem Querschnitt, Spina bifida, Multipler Sklerose) bedingten Stuhlentleerung und eignet sich auch für Menschen, die unter ihrem bisherigen Darmmanagement weiterhin an Stuhlinkontinenz oder langen Stuhlentleerungszeiten leiden.

Unser kostenneutraler Service für Sie:

  • Kostenfreie Beratungsbesuche durch examiniertes und speziell geschultes und qualifiziertes Pflegepersonal unter Einbeziehung des Krankheitsbildes des Patienten.
  • Erstellung eines individuellen Versorgungsplans mit einem resultierenden Versorgungsvorschlag und entsprechender Dokumentation.
  • Abstimmung der zum Einsatz kommenden Produkte mit den behandelnden Arzt.
  • Anleitung des Patienten/Angehörigen zur eigenständigen Stuhlkontinenzversorgung.
  • Die Schulung/Einweisung in die Produkte und deren Handhabung erfolgt bei Bedarf auch gemeinsam mit dem Pflegepersonal/Angehörigen.
  • Wir koordinieren die bedarfsgerechte Hilfsmittelbelieferung in Abstimmung mit dem behandelnden Arzt und den Kostenträgern.
  • Beratung zu Aktivitäten des täglichen Lebens, Beruf, Freizeit und Urlaub (Reisetipps)

In unseren Filialen helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie individuell zum Produkt. Rufen Sie gern vorab an, ob das Produkt in Ihrer Filiale vorrätig ist.

Oder wenden Sie sich an unsere zentrale Auftragsannahme unter 0 22 41 / 908-230 oder auftragsannahme.care(at)rahm.de


Anal Tampons

  • Einfache und sichere Handhabung
  • Effektives Hilfsmittel bei Darmschwäche
  • Keine Hautirritationen und unangenehme Gerüche wie bei der Benutzung von Inkontinenzslips/-einlagen
  • Geringe Größe passt diskret in die Tasche
  • Angenehmer Tragekomfort bei maximaler Bewegungsfreiheit
  • Rückholbändchen zur sicheren und leichten Entfernung des Tampons

Ein einfaches Hilfsmittel das den unkontrollierten Verlust von festem Stuhl fast vollständig verhindert. Es besteht aus weichem Schaumstoff, der von einer wasserlöslichen Folie umgeben ist. Die Folie komprimiert den Schaumstoff auf ein geringes Maß, sodass der Anal-Tampon in Kombination mit dem Gleitgel einfach und angenehm einzuführen ist. Fester Stuhl wird so bis zu 12 Stunden zurück gehalten. Die feinen Kapillaren im Schaumstoff sorgen für einen sicheren Austritt von Darmgasen.

Unser kostenneutraler Service für Sie:

  • Wir führen kostenfreie Beratungsbesuche durch.
  • Die Beratung und die nachfolgende Versorgung erfolgt ausschließlich durch geschultes und examiniertes Pflegepersonal.
  • Wir geben Hilfestellung bei der Kostenübernahme durch die Krankenkasse.